9. August 2014

[Monatsstatistik] - Der Juli...besser spät als nie! und Broadway Star und Bloggeraktion dtv und...ach das wars :D

Aloha ihr Lieben!

Heute gibt es endlich, wie schon vor ein paar Tagen versprochen, die Monatsstatistik für den Juli.


 Aber es gibt nicht nur das! Auch die erste Nominierung des Broadway Stars erfolgt heute. Ihr wisst nicht, was das ist? Dann lest weiter! ;)


Im Juli sah es bei mir eher mau aus, was das Lesen anging. Aufgrund meiner Bachelorarbeit war ich ziemlich eingeschränkt.

Wenn ich was für die Uni tun muss (also lernen muss, weil Klausurenphase ist oder eben eine Bachelorarbeit schreiben muss), kann ich irgendwie nicht beides tun Oo Da brennt dann was bei mir im Hirn durch :D Ich kann mich nie auf ein Buch und mein Lernen gleichzeitig konzentrieren, weswegen ich immer das Eine (meist das Lernen) schnell hinter mich bringe, um das Andere (das Lesen) wieder tun zu können :D Ein Glück ist Klausurenstress "nur" 2 mal im Jahr (oft genug wie ich finde :D)!

Aber genug des Geschwafels, kommen wir zu den wichtigen Dingen! Die Lesestatistik...
Gelesen habe ich folgende Bücher:
Cover © Thienemann Verlag
Blue Blue Eyes (Alice Gabathuler), 288 Seiten (meine Rezi findet ihr hier)
Ash (Malinda Lo), 272 Seiten (Rezi hierzu gibt es demnächst irgendwann in Kurzform :) Ein Coverbild füge ich nicht ein, weil das Buch nicht mehr neu käuflich zu erwerben ist und die Coverrechte dann nicht mehr beim Verlag liegen)

Somit komme ich auf *hust* traurige *hust* 560 Seiten insgesamt. Wobei...wenn ich bedenke, dass das nur die letzten ca. 5 Julitage waren...geht. Ich hab schon bessere Zahlen erzielt ;D
Aber nun sind ja Ferien, ich habe Zeit und genügend Lesestoff hier (Sub sei dank ;D). Lasst das Lesen beginnen, würde ich mal sagen! :)

Nun weiter im Text (wenden wir uns lieber schnell ab von diesen traurigen Ergebnissen).
Der Broadway Star! "Der was?" Werdet ihr euch jetzt sicher fragen, aber keine Sorge, ich bringe nun endlich Licht ins Dunkel ;)

Broadway Star

"Broadway Star" ist eine Kategorie (bzw. eine Auszeichnung) auf meinem Blog, bei der monatlich ein "Broadway Star" mit einem besonderen Stern gekürt wird. Immer am Ende eines Monats (ungefähr zur Zeit der Monatsstatistik) werde ich die Auszeichnung einem Buch verleihen, welches dann den gesamten Folgemonat über (oder auch länger) rechts in der Sidebar fixiert (und somit auch präsentiert) wird. Das heißt Ende Juli ergibt sich der Broadway Star für den August, Ende August der für den September usw.

Warum gerade Broadway Star? Nun da die bekannteste Skyline die von New York ist und ich versuche,  mich bei den Kategorien des Blogs von New York inspirieren zu lassen, war es naheliegend, den Broadway für diese Kategorie zu wählen. Der Broadway ist das große Theaterviertel in New York, in dem u.a. Musicals aufgeführt werden. Die Spieldauer richtet sich dabei aber nach der Beurteilung durch Kritiker und Publikum. Auch der Broadway Star wurde ja von mir beurteilt und wie lange er nun in der Sitebar bestehen kann richtet sich ja auch nach meiner Beurteilung ;)
Und wer weiß, vielleicht lässt sich das Ganze auch so ausweiten, dass ihr irgendwann mit abstimmen könnt? ;)

Der Broadway Star ist auf jeden Fall ein Buch, das ich als besonders empfehlenswert empfinde!
Heißt: Lest es auf jeden Fall! ;)

Die Bedingungen, um Broadway Star zu werden, sind jedoch hart.
Ein potenzielles BroadwayStar-Buch muss 5 Sterne erhalten haben, etwas ganz besonderes sein und mich einfach umgehauen haben ;) Es ist also ein Buch, was mich in besonderer Weise berührt hat und von dem ich denke, dass es jeder lesen sollte!

Gibt es längere Zeit kein Buch, das 5 Sterne verdient hat, so bleibt derjenige Broadway Star, der es bereits war. Wenn dann allerdings ein neuer potenzieller Kandidat auftaucht, gibt es ein "Battle" zwischen dem neuen Kandidaten und dem bisherigen Star, denn: es kann nur einer siegen!
Wie so ein Battle aussieht? Lasst euch überraschen! ;)

Unter dem Menüpunkt "Broadway" findet ihr eine Übersicht über aktuelle und vergangene Broadwaystars :)

Normalerweise gibt es für den Broadway Star einen Exrtra-Post, aber da mein Blog ja noch neu ist und ich im Juli nicht so viel gelesen habe (*hust*), packe ich heute mal beides zusammen in einen Post :)
Also der "Broadway Star"-Stern goes to...
*trommelwirbel*
"Phantasmen" von Kai Meyer!
Herzlichen Glückwunsch!
Cover © Carlsen Verlag

Ohje, schon so lang...ich fasse mich kurz, versprochen! Eigentlich wollte ich auch nur noch auf die tolle
Bloggeraktion des dtv-Verlages
hinweisen! 

Cover © dtv Verlag
Gated - Die letzten 12 Tage (Amy Christine Parker)

Worum geht es?

Bis vor Kurzem glaubte die siebzehnjährige Lyla, die Gemeinschaft von Mandrodage Meadows, in der sie mit ihrer Familie lebt, bewahre sie vor dem Bösen in der Welt und dem bevorstehenden Weltuntergang. Dann trifft sie Cody, einen Jungen von außerhalb, und stellt fest, dass sie in Wahrheit in einem perfiden Unterdrückungssystem gefangen ist. Doch Lylas Versuch, gegen Pioneer, den ebenso charismatischen wie gefährlichen Führer der Gemeinschaft, zu rebellieren, führt zum Kampf . . . (Quelle: http://www.dtv-dasjungebuch.de)

Übersetzt von Bettina Münch, Hardcover, 336 Seiten, Ab 14, ISBN 978-3-423-76098-0

Erscheint im September 2014 beim dtv Verlag

Ihr könnt eins von 25 Vorab-Exemplaren von "Gated" gewinnen. Bettet dazu einfach die Leseprobe in euren Blog ein! Teilnahme ist bis zum 13. August 2014 möglich! :) Viel Glück allen, die teilnehmen!

Das war's nun aber auch wirklich von mir!
Eure Skyline

Kommentare:

  1. Hi,

    eine schöne kleine, feine Statistik =) Phantasmen fand ich ja auch so toll ❤

    Glg & einen schönen Abend,
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Micha!

      Ja, eine kleine Statistik...wirklich klein...Aber was soll man machen, wenn die Arbeit ruft? :D Ich hoffe auf Besserung ;)

      Oh ja, Phantasmen ist super toll, nicht wahr? Bisher ist es mein Jahrehighlight :) Mal sehen, ob mir noch ein Buch begegnet, dass Phantasmen schlägt :)

      Liebe Grüße,
      Skyline

      Löschen
  2. Oje, und ich habe "Phantasmen" noch nicht einmal gelesen .... Das sollte ich wohl mal ändern ....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Favola! :)

      Oh ja, allerdings! "Phantasmen" ist wirklich lesenswert! Wobei es ja auch einige Meinungen gibt, die nicht ganz so begeistert waren...aber ich kann es wirklich nur empfehlen, vor allem wenn man auf Action steht und darauf, atemlos von der Handlung gefesselt zu werden ;)

      Liebe Grüße,
      Skyline

      Löschen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!