7. November 2014

[Follow Friday] - Bücher vorbestellen?

Huhu!

Eine anstrengende Woche nähert sich endlich dem Wochenende, eingeläutet durch den...


Viel Spaß!

Organisiert wird der Deutsche Follow Friday von Sonja von A Bookshelf Full of Sunshine! Ein Klick auf den Link führt euch zum letzten Beitrag, den Regeln, vielen weiteren Infos und den anderen Teilnehmern! :)

Sonja: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!"

Die Frage (bzw. Aufgabe) für heute lautet:
Habt ihr in der letzten Zeit ein Buch vorbestellt, auf das ihr euch riesig freut? Wenn ja welches?
Wenn ihr momentan keins in der Warteschleife habt: Welches war das Letzte, das ihr Wochen/Monate vorher schon geordert habt?
Momentan habe ich kein vorbestelltes Buch in der Warteschleife...generell habe ich bisher auch erst ein einziges Mal ein Buch vorbestellt. Ich bin da sehr geduldig und laufe meist eh sofort in den Laden, wenn es neue Bücher gibt, die ich unbedingt haben will :D
Aber ich verrate euch gern, welches dieses eine vorbestellte Buch war :)
Es war folgendes:
© Script 5
Und dazu muss ich sagen, dass ich es vorbestellt hatte und Band 1 zu dem Zeitpunkt noch nicht mal gelesen hatte :D Aber ich hatte gehört, dass es ein gemeines Ende hatte und dachte mir "Gut, dann wartest du bis Band 2 auch draußen ist, dann ist die Reihe abgeschlossen und du kannst sie in einem Rutsch lesen! Ohne gemeines Warten!". Nun gut...*hust* die Reihe liegt immer noch ungelesen auf meinem SuB...*hust* ABER das ändere ich bald! (Hoffentlich...) :)

Zudem kam hierbei aber noch hinzu, dass meine Buchhandlung diese Bücher nicht führt. Band 1 hatte ich im Internet bestellt, weil es das in meiner Thalia Filiale nicht gab und da wusste ich, dass sie Band 2 auch nicht bekommen würden, also konnte ich es ja auch genauso gut vorbestellen :) Da ich sonst, wie oben schon erwähnt, immer fast sofort in den Laden renne bei neuen Büchern, dieses Buch aber nicht im Laden dabei sein würde...warum sollte ich es also nicht vorbestellen? Irgendwie so waren da wohl meine Gedanken :D Ja...und das ist auch wirklich das einzige vorbestellte Buch in meinem ganzen bisherigen Leben :)


Bestellt ihr Bücher vor?
Eure Skyline

Kommentare:

  1. Hallo Laura :)
    Deine Buchhandlung bestellt dir aber gerne auch Bücher vor, und manchmal bekommen die sie sogar noch vor Amazon :D Bei mir neulich im Falle des neuen Rothfuss passiert, das sie ganze zwei Wochen vor Veröffentlichung schon da hatten!
    Aber generell sehe ich das wie du, hast du ja gelesen bei mir ;) Meistens ist es ja eh so, dass man gerade etwas anderes liest, da kommt es ja auf ein paar Tage mehr oder weniger sowieso nicht an :)

    Liebe Grüße,
    Patrick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Patrick! :)
      Ja, ich weiß, aber bei dort bestellten Büchern hatte ich bisher immer etwas Pech, denn meistens waren die Bücher dann kaputt und kaputte Bücher mag ich dann auch nicht so gerne. Zudem ist die Schlange am Abholpult ist immer sooo lang (weil da auch alle hinrennen, die keinen Plan von Büchern haben oder keinen Verkäufer finden konnten :D).
      Genau so seh ich das auch :) Wenn man grad was anderes liest oder auch was ganz anderes zu tun hat, muss man ja nicht sofort hinlaufen :)
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
    2. Oh, das ist natürlich ärgerlich, aber ich habe genau die umgekehrte Erfahrung gemacht - wenn ich in letzter Zeit etwas bei Amazon bestellt hatte (englische Ausgaben, da meistens viel günstiger), dann war da immer mal wieder was kaputt - allein die letzten beiden Hardcover hatten Risse im Schutzumschlag, vermutlich, weil sie achtlos in den Versandkarton gestopft wurden. In der Buchhandlung ist mir das noch nicht passiert, und da würde ich dann im Zweifelsfall auch gleich was sagen und ein neues verlangen, wenn der Schaden zu groß ist.
      Aber ja, das mit Thalia kenne ich, die sind meistens ziemlich überlaufen, gerade jetzt vor Weihnachten. Du musst dir einfach eine schöne kleine eigenständige Buchhandlung suchen :)

      Löschen
    3. Hach ja, das mit den englischen Büchern bei Amazon hab ich auch schon gehört (da hatte ich bisher Glück, aber bei Amazon hab ich auch bisher erst 2 Mal englische Bücher bestellt). Generell bestelle ich englische Bücher nämlich immer bei thalia.de (immer dann wenn es da irgendwelche Prozentaktionen gibt, da die auch auf englische Ausgaben gültig sind) und da hatte ich erst einmal ein richtig kaputtes (Schutzumschlag zerrissen, Loch im Buchdeckel u.ä.). Bei deutschen Büchern hatte ich bei Amazon auch das ein oder andere Mal Schwierigkeiten, aber die hab ich dann solange zurückgeschickt, bis mal ein heiles dabei war :D Aber da ich aj eh immer in meinen Laden geh...;)
      Nur das Vorbestellen gefällt mir wirklich nicht im Laden (oh ja! Die Vorweihnachtszeit in Thalia Buchhandlungen ist schon eine wahre Herausforderung!), weil einerseits zu voll und andererseits ist das Personal an dem Schalter da immer so garstig. Als ich einmal gesagt habe, das Buch würde ich nicht mitnehmen, das ist mir zu kaputt, wurde ich blöd angemacht. Da war's bei mir vorbei :D Eine kleine Buchhandlung hab ich hier zwar auch, aber die sind da sogar noch schlimmer als meine Thalia Filiale :D

      Löschen
  2. Huhu ;)

    Dieses Jahr habe ich, für meine Verhältnisse, ziemlich viele Bücher vorbestellt. Ich glaube davon waren praktisch alle Bücher ein Reihenabschluss. Das warten war schon so unerträglich, deshalb wollte ich die Veröffentlichung auf keinen Fall verpassen (ich vergesse solche Dinge gerne, keine Ahnung wieso.... *schäm*). Wenn es also um Reihenabschlüsse geht, bestelle ich Bücher gerne vor, ansonsten muss es nicht unbedingt sein, ausser es ist eine langersehnte Fortsetzung. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! :)
      Dieses und auch letztes Jahr waren ja sowieso die Jahre der Reihenabschlüsse! Es sind so viele tolle Reihen zu ende gegangen, unglaublich! :)
      Da kann man dann auch schnell den Überblick verlieren und bevor man dann einen Abschluss verpasst, es es natürlich besser, vorher vorzubestellen ;) Oder sich alles in einen Kalender einzutragen :D
      LG

      Löschen
  3. Ja, ich habe ein Buch vorbestellt und zwar "Furchtlose Liebe" Band 2 nach "Die Überlebenden", welches ich ebenfalls vorbestellt hatte. Mein erstes vorbestelltes Buch war ein Buch vom Sänger Clueso, weil es das als limitierte Ausgabe mit Autogramm gab. Ansonsten bestellte ich eher weniger vor.

    LG und ein schönes Wochenende!
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chrissi!
      Ohh jaa, "Furchtlose Liebe" erscheint ja auch schon bald (gut...das ist relativ..aber besser im Januar/Februar als noch später :D). Da renn ich auch sofort in den Laden *g*
      Eine limitierte Ausgabe mit Autogramm ist natürlich supercool! Da würd ich glaub ich auch vielleicht schwach werden :)
      LG und danke, das wünsch ich dir auch! <3

      Löschen
  4. OMG! Das kann nicht dein Ernst sein! Nimm sofort "Dark Canopy" und schließ dich irgendwo ein! Das ist definitiv ein Buch, das man gelesen haben muss. Auch wenn das Ende in Band 2 wirklich fies ist, ist "Dark Canopy" eins meiner absoluten Lieblingsbücher. =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Okay, alles klar, Anja! Wird auf jeden Fall noch dieses Jahr gelesen! :) Aber ein gemeines Ende? Neiiiiin! :D Hilfe! Das ertrag ich nicht!
      LG

      Löschen
  5. Hey,

    Ich fand das erste Buch von Dark Canopy leider gar nicht soooo gut.Irgendwas hat mir daran gar nicht gefallen und ich kann nicht einmal genau sagen was es war.

    LG Felan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Felan!
      Was? Wirklich nicht? Hmm vielleicht lag es ja am Ende? Ich hab gehört, dass das Ende von Dark Canopy wirklich fies sein soll :)
      LG

      Löschen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!