12. November 2014

[Rezension] - Notizbuch „Ich habe keine besondere Begabung“ (GROH Design)






Verlag: GROH Design
Produkt: Notizbuch
Format: 12.3cm x 17.7cm
Einband: gebunden mit Gummiband, Lesebändchen und Faltfach
Seitenanzahl: 96 Blankoseiten
Preis: 9.90 € [D]
EAN: 4036442002148
Bildquelle: © GROH Design







Produktinfos

„Als treuer Begleiter im Alltag wird dieses Notizbuch garantiert provozieren. "Ich habe keine besondere Begabung." - Wer würde denn so etwas über sich selbst sagen? Irgendwas muss jedoch dahinter stecken. Vielleicht wird es ein wenig klarer, wenn man auch seine nächsten Worte liest: "Ich bin nur leidenschaftlich neugierig." Und das ist sicher eine Eigenschaft, die man gerne mit sich herumträgt.“ (Quelle: www.groh-design.de)
Gestaltung
Das Notizbuch „Ich habe keine besondere Begabung“ sticht besonders durch seine interessante Farbkombination hervor: giftiges, stechendes Grün auf schlichtem, schwarzem Hintergrund. So tritt vor allem die grüne Schrift und somit auch die Botschaft des Textes ins Zentrum der Betrachtung. Besonders gut gefällt mir, dass die Schrift auf das Büchlein geprägt wurde und man sie so ertasten kann. Mit UV-Lack versehen glänzt sie dabei noch sehr schön, wenn das Licht drauf fällt, sodass das Notizbuch besonders edel wirkt. Auch der Name Groh ist in schwarzer Schrift mit UV-Lack auf das Cover geprägt. So sorgt der Text durch seine besondere Aufmachung für das gewisse Extra und einen besonderen Eyecatcher!
Meine Meinung
Das Format des Notizbuches ist das erste, was positiv ins Auge sticht. Es ist etwas kleiner als DIN A5 und etwas größer als DIN A6 und passt somit perfekt in jede Handtasche, ohne zu groß zu sein und bietet dennoch genügend Raum für die Notizen, ohne zu klein zu sein. Hinzu kommt das grüne Gummiband, das das Buch geschlossen hält. So geht es in der Tasche oder anderen Situationen nicht ungewollt auf und versehendlich verknickte Seiten werden verhindert.

Ein weiteres großes Plus ist die ganze Gestaltung des Büchleins, vor allem die Schrift mit UV-Lack durch die alles sehr edel und modern wirkt. Durch die schwarze Grundierung ist es vor allem auch nicht so auffällig, kann ganz unauffällig nebenbei herausgeholt und beschrieben werden. Die abgerundeten Ecken sorgen zudem dafür, dass man sich nicht ungewollt mit spitzen Kanten piekt.

Auf 96 Blankoseiten hat man genügend Platz sich mit kreativen Ideen, Bildern, Gedanken, Erinnerungen oder sonstigen Notizen auszuleben. Vor allem das kleine grüne Fach am Ende des Notizbuches, das auf dem hinteren Buchdeckel im inneren angebracht ist, konnte mich voll überzeugen. So fliegen kleine Erinnerungszettel oder andere wichtige Papierchen nicht zwischen den Seiten herum, sondern sie haben ihren festen Platz. Auf diese Weise geht nichts mehr verloren!

Das Leseband im Inneren des Buches – natürlich passend zur Schrift und dem Gummiband ebenso grün – sorgt dabei dafür, dass man immer auf der aktuellen Seite ist, seine Notizen markieren kann oder weiß, wo man als letztes Geschrieben hat. Auch die Dicke des Papieres ist Qualitativ sehr hochwertig, da es schön stabil ist und sich dicker anfühlt.

Einzig etwas irritierend empfand ich eine kleine grüne Vier auf dem Buchrücken an der oberen Ecke. Vielleicht deutet die Vier daraufhin, dass dieses Notizbuch das Vierte in dieser Designreihe ist oder ähnliches. Ich fand sie jedenfalls nicht so schön und hätte es bevorzugt, wenn der Buchrücken komplett schwarz geblieben wäre und nur das GROH Logo unten in schlichtem Schwarz beinhaltet hätte.

Sehr spannend ist auch der Spruch, der auf dem vorderen Buchdeckel beginnt und den Leser erst einmal stutzen lässt. Ließe man diesen Spruch so für sich stehen, sorgt er sicherlich für einige Kontroversen und Diskussionen. Dreht man das Notizbuch allerdings um, findet man die Auflösung und Fortsetzung des Satzes. Diese sorgt beim Leser des Zitates von Albert Einstein für ein Schmunzeln, wenn nicht sogar für ein kleines Lachen, denn das zuvor eher negativ anklingende Statement bekommt nun eine ganz andere Wendung. So sorgt das Notizbuch wirklich für Aufmerksamkeit!

Das Design und die Idee mit den Zitaten bzw. Statements hat mich jedenfalls sehr überzeugt, sodass ich mir für die Zukunft auch Notizbücher im DIN A5 Format, mit Linien sowie mit Kästchen und vor allem auch Kalender wünschen würde. Mit einem frischen Spruch drauf und in moderner Gestaltung würden diese Bücher auf jeden Fall immer für einen Blickfang sorgen!

Fazit
Ein super praktisches Notizbuch, das durch seine handliche Größe, dickes Papier, Gummiband, Leseband, integriertem Innenfaltfach für lose Zettel und ein hervorstechendes, modernes sowie edles Design überzeugt. Vor allem das Zitat auf Buchvorder sowie -rückseite sorgt für Aufmerksamkeit und bietet einigen Diskussionsstoff. Durch den UV-Lack und die Farbgebung wird zudem das Augenmerk auf dieses Statement gelegt. Einzig nicht so schön ist die Vier auf der oberen Seite des Buchrückens. Daher knappe 5 Sterne!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!