5. Dezember 2014

[Follow Friday] - Magenschmerzenbuch mit Suchtfaktor

Guten Morgen!

Bevor ich gleich anfange endlich meinen Wunschzettel zu verfassen (jaha, das ist sehr wichtig! Wie soll der arme Weihnachtsmann denn sonst wissen, was ich mir wünsche? ;) ), gibt es erst einmal für euch heute den...


Viel Spaß!

Organisiert wird der Deutsche Follow Friday von Sonja von A Bookshelf Full of Sunshine! Ein Klick auf den Link führt euch zum letzten Beitrag, den Regeln, vielen weiteren Infos und den anderen Teilnehmern! :)

Sonja: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!"

Die Frage (bzw. Aufgabe) für heute lautet:
Gibt es ein Buch, das euch richtig Magenschmerzen bereitet hat, das ihr aber trotzdem nicht weglegen konnten? Sei es aufgrund von Spannung, Angst oder einfach morbider Faszination!

Hm, nein. Wirklich, ich glaube, sowas hatte ich noch nicht. Höchstens vielleicht beim dritten Band der Panem Reihe. Aber da waren keine Bachschmerzen im Spiel...da war es eher so ein...Saugeffekt, der mich an den Seiten hat kleben lassen :D

Hattet ihr dieses Gefühl schonmal?
Eure Skyline 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!