8. März 2015

[Monatsstatistik] - Das wars schon für den Februar! Der Fühling kommt!

Hey Jooo!


Man man man! Es ist schon wieder so weit, ein Monat ist rum!
Da ist es schon wieder Zeit für die...


Es ist so unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht!
Ich kann es gar nicht glauben. Wenn das so weiter geht, bin ich bald alt und runzlig :D


Soo, dann bin ich ja mal gespannt, was ich letzten Monat alles gelesen habe! :) Ich habe nämlich mal wieder so gar keinen Überblick und lasse mich auch mal überraschen.

Also, im Februar waren es die folgenden Bücher (Cover © beim jeweiligen Verlag, vgl. Verlinkung in der Auflistung unten):

Finstermoos 01 - Aller Frevel Anfang (Janet Clark), Bildquelle: Loewe Verlag, 3 Sterne, Rezension >> hier <<
Kirschen im Schnee (Kat Yeh), Bildquelle: Magellan Verlag, 5 Sterne, Rezension >> hier <<
Die Niemandsland-Trilogie: alle drei Bände in einer E-Box (Nadine d'Arachart, Sarah Wedler), Bildquelle: Impress Verlag, 4 Sterne, Rezension >> hier <<
Die Buchspringer (Mechthild Gläser), Bildquelle:  Loewe Verlag, 4 Sterne, Rezension >> hier <<
Liebeskinder (Jana Frey), Bildquelle: Arena Verlag, 4 Sterne, Rezension >> hier <<
Die letzte Drachentöterin (Jasper Fforde), Bildquelle: ONE Verlag, 3 Sterne, Rezenison >> hier <<
Töchter des Mondes 01 - Cate (Jessica Spotswood), Bildquelle: Egmont INK Verlag, Rezension folgt
Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch (Jessica Spotswood), Bildquelle: Egmont INK Verlag, Rezension folgt
Töchter des Mondes 03 - Schicksalsschwestern (Jessica Spotswood), Bildquelle: Egmont INK Verlag, 4 Sterne, Rezension >> hier <<

Holla die Waldfee! Wie hab ich das denn geschafft? O.O Ich bin gerade selbst total überrascht und erstaunt, dass ich im Februar 9 Bücher geschafft hab! Und dabei war der Monat doch nur so kurz! Und dann auch noch so viele gute Bücher dabei! Also entweder, meine Ansprüche haben sich runter geschraubt oder aber ich hatte echt Glück! :D

Und da dieses Mal auch wieder ein 5 Sterne Buch mit dabei ist, bedeutet das auch, dass es endlich Konkurrenz beim Broadway Star des Monats gibt! Yayyy! Den Post dazu bereite ich in den nächsten Tagen (hoffentlich) vor! ;)

Die Rezis zu "Töchter des Mondes" eins und zwei folgen auch noch ganz bald, da hatte ich nämlich beschlossen, das Feld von hinten aufzurollen, da Band 3 derjenige war, der als letzter erschienen war und den ich logischerweise auch als letzten gelesen hatte (haha das ist jetzt wieder eine sehr seltsame logische Erklärung von mir, die aber dennoch absolut nicht sehr nachvollziehbar ist xD Versteh einer meinen wirren Kopf, ich tu's jedenfalls nicht!).
Auf viele weitere solcher guten Monate!
Eure Skyline

Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolle Bücher hast du da gelesen :)).

    Liebe Grüße

    Mella von http://book-angel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mella! :)

      Danke :) Die Bücher waren auch alle echt gut ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo!
    Ganz schön viele Bücher... Ich lade meine Statistik vermutlich morgen oder übermorgen hoch, habe noch gar nicht zusammengezählt - Bin gespannt, wieviele Bücher ich gelesen habe. Aber ich glaube neun waren es nicht :0 --> SUPER Lesemonat, herzlichen Glückwunsch an dich ♥
    "Kirschen im Schnee" und "Die Buchspringer" stehen beide auf meiner WuLi.

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rainbow! :)
      Jaa nicht wahr? Ich war auch über die Anzahl erschrocken :D Aber das lag vielleicht auch daran, dass ich ein paar Tage frei hatte :) Danke <3
      Ich bin schon gespannt auf deinen Rückblick! ;)
      Liebste Grüße!

      Löschen
  3. GRRRRRRRRR, jetzt war ich SO feste davon überzeugt, dass ich auf den Link klicke und mir schreit geradezu ein neuer Broadway Star entgegen, aber neeeeein, natürlich nicht! Welch perfides Spiel treibst du hier nur :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Die Neverending Story! Natascha und der Broadway Star! Dabei steht es EXTRA nicht im Titel und er bekommt dieses Mal sogar einen ganz eigenen Post! ;D Immerhin muss dieses Mal ja wieder abgewogen werden, wo es doch ENDLICH konkurrenz gibt :D
      Aber wer weiß, vielleicht treibe ich ja auch absichtlich ein wirres, konfuses Spiel, nur um dich zu ärgern? :P :D Ich schule so meine diabolische Seite, die du in mir geweckt hast :D

      Löschen
    2. Ooooh glaub mich, die schlummert schon ewig in dir und hat nur auf den richtigen Moment gewartet um aus ihrem tiefen Schlummer zu erwachen!

      Langsam glaub ichs auch! Das wird ein Post nur zu meiner Demütigung:

      Hier Natascha, der lang ersehnte Thronwechsel! Doch, Moment mal, was ist das??? Da schleicht sich doch glatt Marmoskuss zurück auf den Thron.. Nun tut mir Leid, MARMORKUSS BLEIBT SOLANGE BIS ICH ES MIT IN MEIN GRAB NEHMEN Muaahahahahhahaha (Weltherrscherfischlachen!)

      Löschen
    3. Na, dann muss ich sie aber noch ein wenig weiter ausbauen und üben, damit ich dann auch irgendwann mal lerne "Nein" zu sagen :D

      xD SO wird's sein! Ich führe dann als +-Argument bei "Marmorkuss" auf "treibt Natascha in den Wahnsinn, wenn es weiterhin der Broadway Star bleibt" :D :D

      Löschen
    4. Das ist eindeutig auf der MINUS Seite :D

      Löschen
  4. Meinen Glückwunsch zu 9 (!) Büchern im Februar, liebe Laura!!!! Irgendwie muss ja der SUB erfolgreich bekämpft werden. Bis auf "Die Buchspringer" war/ist zwar nichts für mich dabei, aber es klingt nach einem tollen Februar. Liebe Grüße an den "wirren Kopf" <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Der wirre Kopf sagt Danke! Stimmt! So hatte ich es noch gar nicht gesehen, das war ein erfolgreicher Monat für den SuB! Höhö!
      Ich glaube ja, dass dir Finstermoos gefallen könnte, so von der Story her, wäre es nicht in so viele Teile "zerstückelt" worden, dann wäre es genau dein Ding gewesen ;)
      Liebste Grüße und einen wunderschönen, sonnigen Tag wünsch ich dir <3

      Löschen
  5. Hey,
    tolle Bücher :)
    Die Niemandsland-Trilogie will ich auch noch lesen. von Jasper Fforde habe ich bis jetzt nur die Thursday Next Reihe gelesen und die war mega cool und total verrückt :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin!
      :D Dann würde dir die "Drachentöterin" auch gefallen, wenn du das cool verrückte mochtest ;)
      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  6. Huhu mein Laura-Schätzchen,

    wow, wie hast du es denn geschafft, soviel Bücher zu lesen?
    Sehr, sehr cool :)

    2 der Bücher haben wir, wie du ja weißt im selben Monat gelesen, auch das ist natürlich echt schön :).
    Welches davon unser absolutes Highlight ist, ist ja kein Geheimnis <3 <3 <3

    Drück dich, Küsschen, deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhoo!
      Jaaa voll krass oder!? :D Ich war so überrascht, als ich das Ergebnis gesehen hab :D Es kam mir auch gar nicht vor, als seien es so viele Bücher gewesen. Vielleicht liegt es daran, dass ich immer sofort lese, wenn ich aus dem Praktikum nach Hause komme? :D Ich sollte nur noch Praktikum haben! (aber wenn ich mich erstmal an die Aufgaben dafür begeben muss, ist eh Schluss damit.)
      Klaaar, absolutes Highlight waren unsere "Kirschen"! SOO ein tolles Herzensbuch! <3
      <3 Tausend Umarmungen für dich :-*

      Löschen
  7. Halllooo!

    Das sind wirklich einige Bücher für den Februar, bei mir war der monat auch buchmäßig definitiv etwas kürzer *hust, hust*.

    Du hast jedenfalls einige Bücher dabei, die ich auch gerne lesen würde(Finstermoos, Buchbringer, Liebeskinder), bzw. die ich noch nicht gekannt habe, mich aber auf Anhieb interessieren (Die letzte Drachentöterin). Bei letzterem ist das Cover wirklich ansprechend, gefällt mir auf Anhieb :)

    Auf in einen hoffentlich doppelt langen März! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hii!
      "Finstermoos 01" fand ich leider gar nicht so berauschend, aber Band 2 (lese ich aktuell) ist dafür um so einiges besser! :) "Die letzte Drachentöterin" ist irgendwie total cool, wenn auch das Potenzial nicht ganz genutzt wurde, aber was nicht ist kann da ja noch werden! Ich mochte es irgendwie, weil ich mich von der Stimmung und Atmosphäre beim Lesen sehr an Harry Potter erinnert gefühlt habe. Aber es war dennoch ganz anders und eigen :D
      Liebe Grüße und hoffentlich bis zur Lesewoche! ;)

      Löschen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!