5. September 2014

[Follow Friday] - Lesezeichengewohnheiten ;)

Hey ho!

Schon wieder Freitag? Wo ist nur die Zeit geblieben? Aber das bedeutet auch, dass heute wieder...


Organisiert wird der Deutsche Follow Friday von Sonja von A Bookshelf Full of Sunshine! Ein Klick auf den Link führt euch zum letzten Beitrag, den Regeln, vielen weiteren Infos und den anderen Teilnehmern! :)

Sonja: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!"

Die Frage (bzw. Aufgabe) für heute lautet:
"Als ich letztens mein Regal aufgeräumt habe, kam mir ein Stapel Lesezeichen entgegen. Zum Teil wusste ich gar nicht mehr, wo ich die her habe. Wie sieht's bei euch aus, habt ihr ein bestimmtes Lieblingslesezeichen oder wird einfach genommen, was gerade da ist: Quittungen, Löffel, Taschentücher ...?"

Nun bei mir ist das eigentlich ganz simpel: Ich nehme immer ein und dasselbe und es ist dabei noch nicht einmal ein schönes Lesezeichen! xD
Ich habe irgendwann mal eins dieser Werbelesezeichen von Thalia verwendet und seitdem nehme ich dieses immer und immer wieder. Warum? Nun...irgendwie hat es sich schon so schön...an die Bücher angepasst (so doof das jetzt auch klingen mag :D). Es lässt sich toll in der Hand hin und her schwingen beim Lesen oder leicht biegen (ohne dabei kaputt zu gehen, die leichten Eselsohren ignoriere ich).
Aber das Beste an dem Lesezeichen sind wohl die kleinen Bissspuren meiner Kaninchen ;D Die sind so süß, man sieht richtig die Zahnabdrücke <3
Zudem ist es nicht zu dick und nicht zu dünn, nicht zu hart und nicht zu weich...es ist eben genau richtig! *g*

Aber nichts desto trotz habe ich natürlich eine Lesezeichensammlung (wer wäre ich denn, wenn ich keine hätte? ;) ). Aber ich habe kaum (wenn ich mich grad nicht irre sogar gar keine) gekauften. Ich sammle gerne diese Lesezeichen, die in Büchern manchmal dabei liegen oder die man ganz selten mal beim Buchkauf dabei bekommt (nicht die Thalia-Werbelesezeichen, sondern die Verlags-Werbelesezeichen!). Am liebsten mag ich da z.B. die vom FJB Verlag! Ich liebe es wenn das Buchcover auf dem Lesezeichen ist! <3 (Leider gibt es in meiner Buchhandlung nur ganz ganz selten diese Lesezeichen :( ). Aber ich mag auch die, die bei z.B. der "Plötzlich Fee" Reihe mit in den Büchern waren!

Gebt mir ein Lesezeichen mit einem schönen Buchcover drauf und ich bin glücklich ;)

Wie sieht es bei euch so aus? Nutzt ihr immer dasselbe Lesezeichen? Habt ihr eine Sammlung?
Eure Skyline

Kommentare:

  1. Hallöchen,

    na das hast du glück, dass du nur Bissspuren hast. Meine WG-Katze hat es doch tatsächlich geschafft bei meiner Leselotte das Lesebändchen aufzufressen (!).:D
    In den Buchhandlungen wo ich hingehe, gibt es auch kaum Lesezeichen von Verlagen. Finde ich auch schade.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chrissi!

      xD Was für eine krasse WG-Katze! Aber meine Kaninchen fressen auch gerne mal Bänder an (oder beißen sie durch...gerne auch Telefonkabel :D). Eure Katze hat wahrscheinlich nicht gewusst, dass das kein Spielzeug ist, sondern ein wichtiges Leseutensil ;D
      Ja, nicht wahr? Die Buchhändler wollen die hübschen Lesezeichen sicher alle für sich behalten und geben sie darum nicht raus xD
      Grüße <3

      Löschen
  2. Ach, das ist ja auch schön mit den Zahnabdrücken - total süß! :) Da steckt dann auch noch etwas Besonderes dahinter, völlig egal, was das Lesezeichen für ein Motiv hat. Finde ich echt schön!

    GLG und ein schönes Wochenende,
    Claudia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ja und solange die Zahnabdrücke im Lesezeichen sind und nicht in meinen Büchern, finde ich sie auch süß ;D (wobei sie schon versucht haben das ein oder andere Buch zu verspeisen...aber bisher konnte ich meine Bücher immer retten! ;D).

      Danke dir auch <3

      Löschen
  3. dein Lesezeichen hat ja eine ganz eigene Geschichte! An deiner Stelle würde ich das auch immer und immer wieder nehmen :)

    Liebe Grüße
    Lioba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Motiv ist zwar wirklich wirklich hässlich (das Buch, das beworben wird, ist noch nicht mal annähernd interessant! :D), aber die kleinen angenagten Stellen sind einfach zu süß! <3
      Allerliebste Grüße <3

      Löschen
  4. Ich nutze nur Lesezeichen oder Zettel. Eselsohren bzw. Seitenknicke sind für mich ein absolutes NO GO!
    LG♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du ja SO recht! Ich kann es gar nicht nachvollziehen, wie man Eselsohren reinmachen/die Seiten knicken kann, das arme Buch! Es will doch auch nur leben und schön aussehen ;D
      Liebe Grüßchen <3

      Löschen
  5. Da hast du ja ein ganz individuelles Lesezeichen mit Knapperspuren. So was ist einfach wunderbar!!!! Meinen Post hast du ja bereits gelesen und kommentiert. Auch hier noch einmal ♥-lichen Dank. Dein Blog gefällt mir sehr und ich wundere mich, dass ich ihn erst durch Sonja kennenlerne. Aber das war ja auch das Ziel. Ich würde dir auch sehr gern folgen, allerdings bin ich momentan nur per Smartphone blogtechnisch unterwegs. Irgendwie klappt das da nicht. Ich habe mir aber deine Blogadresse notiert und hoffe, dass nächste Woche endlich ein Ersatznotebook bei mir ist. Dann hol ich das nach, versprochen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube jetzt hat es doch geklappt mit dem Folgen. ;-)

      Löschen
    2. Ja, es scheint wirklich geklappt zu haben :) Wenn ich mit dem Tablet online bin, klappt das Folgen manchmal auch nicht...Oo die Technik, sag ich nur! :) Sowas müssen wir nicht verstehen ;D
      Ich könnte mir auch ein schöneres Lesezeichen (mit besserem Motiv :D) aussuchen und es meinen kleinen Hasis einfach hinhalten..nur ob sie es dann nicht zerfetzen, das ist die Frage :D Mittlerweile ist nichts mehr niet und nagelfest vor den beiden ;)

      Löschen
  6. Ich finde es süß, dass dein Lieblingslesezeichen Bissspuren deiner Fellnasen hat. Sowas nenne ich den schönsten Scherenschnitt der Welt. *kicher*
    Auf der Frankfurter Buchmesse bekommt man sehr viele dieser Lesezeichen mit Buchcover vorne drauf. Ist ja bald wieder. ;)
    Grüßle, Nadine.

    P.S.: Hab auf deinen Kommi bei mir auch geantwortet. :D

    http://booklovers-shelf.blogspot.de =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ja allerdings, wenn man zwei kleine Monsterchen mit solch rasiermesserscharfen Zähnen hat, kann man sie alles "zerschneiden" lassen ;D Das Telefonkabel musste auch schonmal dran glauben und diverse Schnüre und Pappkartons *g* Da machen sie dann eben vor Lesezeichen nicht halt ;)
      Ei, wirklich auf der Buchmesse? Wie schade, dass ich noch nie auf einer war und auf die nächste auch nicht gehe(zu weit weg und alleine mag ich auch nicht hin bzw. den Weg alleine auf mich nehmen ohne Begleitung ist ja langweilig :D) :( Da könnte ich mir sicher meine Sammlung erweitern! *g*
      Dann schau ich doch mal, was du geantwortet hast ;)
      LG <3

      Löschen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!