7. November 2015

[Tag] - Scary Harry-TAG!

Huhu!

Tanja und Amelie haben im Moment einen Scary Harry-TAG am laufen (nur noch heute!) und ich habe beschlossen, mitzumachen!


Die Fragen sind echt cool, also schaut schnell rein! :)


1. Wie sah dein Alltag als Kind aus - welchen Herausforderungen musstest du dich stellen? 
Herausforderungen? Als Kind? Nun ich würde sagen...ich musste täglich meine Abenteuer draußen im Wald bestehen, überleben und mich abends für den nächsten Tag stärken (mit einem guten Mahl) :D Die wohl größte Herausforderung war es aber, nachmittags ein paar Süßigkeiten aus dem Schrank unbemerkt (!) zu stibitzen, damit diese an der frischen Luft vernascht werden können :)


2. Wenn du einen Hausgeist hättest, wie würde er heißen und wo würde er leben? 
Ein Hausgeist! Wie cool, ich möchte bitte jetzt sofort einen haben! Wer solche Fragen stellt, muss auch Hausgeister vermieten oder vergeben können ;) Also wenn ich einen hätte würde er wohl Schmodder heißen und unter meinem Bett hausen (da sollte noch genügend Platz sein). Er könnte meine nervigen Nachbarn immer veralbern *g*

3. Du kannst jemanden im Jenseits besuchen, wer wäre das und warum? 
Hmm. Es sind noch nicht so viele Menschen, die ich kannte, im Jenseits. Aber ich würde wohl mein kürzlich verstorbenes Kaninchen dort besuchen, wenn ein Tier zählt. Grund? Einfach, um ihn noch einmal zu streicheln, zu liebkosen und ihn zu herzen, weil ich das so vermisse.

4. Magst du Halloween und spielst anderen gerne Streiche? 
Also Streiche: Nein. Bin ich nicht kreativ genug für (meine Ideen wandern immer in andere Richtungen, aber nicht dazu, andere reinzulegen oder gemein zu sein..ich erfreue Menschen lieber mit meinen Ideen!). Und Halloween mögen? Ich würde sagen, es ist mir relativ egal. Ich feiere es nicht, für mich ist es einfach wie jeder andere Tag auch, nur dass die Konzerne und Läden mittlerweile richtig drauf anspringen, weil sie verstanden haben, dass man Geld machen kann damit :D Früher habe ich mal mit meinen Freundinnen eine Horrorfilmnacht an Hallooween gemacht, aber Horrorfilme sind einfach nicht so meins. Aber kleine Vampire oder Kürbisse finde ich trotzdem süß :D

5. Wenn du einen Tag unsichtbar wie ein Geist wärst, was würdest du tun?
Uhh mit dem Gedanken hab ich schon oft gespielt! Ich würde ein paar Freunde von mir zu Hause "besuchen" und mal schauen was da so hinter den Türen passiert. Und sonst..mal sehen, je nachdem was gerade so aktuell ist, ein wenig auskundschaften ;D Abschließendes Highlight des Tages wäre aber ein Besuch in der Buchhandlung, in welcher ich eingeschlossen werden würde! *g*

6. Otto hat Vincent, eine vorlaute Fledermaus, als Haustier - wenn du dir ein ganz besonderes Haustier aussuchen könntest, welches Tier wäre es und wieso? 
Hm..ich hab coole Haustiere, die ich nicht missen möchte. Aber ich denke, ich würde einen Geist wählen. Aber nicht irgendeinen, sondern mein Hasi, das ich bereits bei Frage 3 erwähnt habe :) Dann wäre er für immer bei mir <3

Bonus-Runde: Verrate uns, wie du Halloween verbringst!
Mittlerweile eher "verbracht hast". Ich weiß es gar nicht mehr. Ich war in der Uni, dann zu Hause, dann hab ich Abendbrot gegessen und dann Fernsehen geschaut. Joa. Zwischen durch bin ich so im Internet gesurft, wurde von Halloween-Bildern erschlagen und das wars. Am Ende des Tages hab ich natürlich geschalfen ;)

Und nun seid ihr an der Reihe! Beantwortet den Scary-Harry-TAG!
Eure Laura

Kommentare:

  1. Der Tag ist echt cool! Welche Tanja und Amelie denn?

    Wir feiern auch kein Halloween. Bei uns geht es da meistens ins Kino oder Pizzaessen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mila!

      Ja ich mag den Tag auch sehr gerne :)
      Ohje, hab ich die Verlinkung heute morgen vergessen, ich dummes Huhn! >.< Ich habs gerade schnell noch nachgefügt. Aber hier auch nochmal die Antwort: Es sind Tanja von Tanjas Rezensionen und Amelie von Amelies Rezensionen :) Die kennt ja eigentlich jeder ;)
      Geht ihr denn wegen Halloween Essen/ins Kino oder war das nur dieses Jahr so? :)

      Liebe Grüße,
      Laura

      Löschen
    2. Ich kenne die beiden nicht ^^

      Ja, wir gehen wegen Halloween weg. Bei uns gibts nämlich nichts ^^ Ein oder zweimal waren wir noch nicht rechtzeitig weg und waren grad beim Schuheanziehen und so, da kamen welche auf Pferden, die durften dann ein Gedicht aufsagen, dann haben sie was bekommen :D

      Wir feiern das christliche Halloween um den 6. Januar rum ^^

      Löschen
    3. Dann kennst du sie jetzt ;) Die zwei gehören für mich zum Bloggerurgestein :D

      Ein Gedicht? :D Sehr cool, das merke ich mir für das nächste Mal, falls bei uns jemand klingeln sollte und "Süßes, sonst gibt's Saures!" schreien sollte xD Haha, dann schauen sie bestimmt erstmal irritiert aus der Wäsche :)

      Ich wusste gar nicht, dass es ein christliches Halloween gibt! Das ist ja interessant!

      Löschen
    4. Hihi, jetzt folge ich den beiden auch :D

      Ja, die mit dem Pferd haben grad so den "Herrn von Ribbeck" zusammenbekommen ^^

      Ja, das christliche Halloween nennt sich Sternsinger :P Wurde von unserer Familie so getauft xD. Eigentlich ja genau das Gleiche: Wir klingeln, sagen unser Sprüchlein auf, nehmen die Spende an und für uns gibt es oft noch Süßigkeiten :)

      Löschen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!