31. August 2016

[Challenge] - Meine literarische Lieblingsfigur aus einem Carlsen-Buch

Hallo ihr Lieben!

Am letzten Augusttag und somit am letzten Tag der...


...wollte ich noch die Monatsaufgabe erfüllen :)

Dieses Mal sollen wir euch unsere literarische Lieblingsfigur aus einem Carlsen-Buch vorstellen und da musste ich zunächst wirklich überlegen, wer mein Liebling ist! Es gibt so viele tolle Buchcharaktere, die mein Herz erobert haben. Zunächst habe ich zu Harry, Ron und Hermine tendiert, aber dann kam mir die "Erleuchtung". Denn es gibt eine Figur, die ich wirklich sehr in mein Herz geschlossen habe und sehr sehr gerne mag. Wer das ist? Nun...es geht in der Monatsaufgabe auch darum, euch die Figur möglichst kreativ vorzustellen...darum dachte ich mir, dass die Figur sich einfach einmal selber vorstellt! :) Erratet ihr, um wen es sich handelt?

Los geht's:

Hallo ihr Strünke! 
Normalerweise würde ich euch als erstes meinen Namen verraten, aber da Laura mir gesagt hat, dass es darum geht, dass ihr rätseln sollt, lasse ich euch diesbezüglich im Dunkeln und gebe euch nur ein paar Randinformationen über mich!

Ich bin blond, recht groß und ich hinke. Das ist passiert, als ich Läufer war und versucht habe einen Ausweg aus dem Labyrinth zu finden. In diesem war ich  mit ein paar anderen Jungs nämlich auf einer Lichtung eingesperrt. Das änderte sich aber, als Thomas und Teresa zu uns kamen. Durch sie konnten wir den Griewern, ANGST und dem Labyrinth entkommen. Leider sind dabei viele meiner Freunde gestorben...auch mein bester Freund Alby, der unser Anführer war und dessen Stellvertreter ich war. Nun ist mein guter Freund Tommy eine Art Anführer für uns und ich vertraue ihm wirklich. Auch unser gemeinsamer guter Freund Minho traut ihm, was zunächst auch eher schwierig war. Bis Minho sah was Tommy kann...oder eher wie schnell er weglaufen kann!

Ich weiß leider nicht mehr viel über meine Vergangenheit...über meine Familie...oder wo ich her komme. Seit ich auf der Lichtung aufgewacht bin, kann ich mich nur an meinen Namen erinnern. Wie alle anderen Lichter. Mein Name ist dabei eine Anlehnung an den Naturforscher Isaac Newton.

In der Brandwüste müssen wir uns nun gemeinsam neuen Gefahren stellen. Nachdem wir von Männern gerettet wurden, die sich als Mitarbeiter von ANGST herausstellten, haben wir entdeckt, dass wir von diesen Bezeichnungen und Nummerierungen erhalten haben. Ich bin "der Kleber"...was auch immer das bedeuten soll. Diese Strünke sind alles andere als vertrauenswürdig. Ich verabscheue sie wirklich! Aber die lange, gefährliche Reise durch die Brandwüste wird nun eine große Herausforderung...gerade mit all diesen unheimlichen Cranks! Ich hoffe, wir kommen alle Heil im sicheren Hafen an! Aber Tommy weiß sicher was er tut. Ich stehe jedenfalls voll hinter ihm. Auch wenn ich mir viele Sorgen mache, so habe ich dennoch Hoffnung und all mein Vertrauen in ihn gesetzt.

Nun dann, ich hoffe, ich konnte euch einen Einblick in mich und mein Leben liefern! Erratet ihr, wer ich bin? 

Okay, das war's! Na? Wer hat sich euch da vorgestellt und ein wenig von seiner Geschichte erzählt? :) Ich bin mir sicher, dass ihr erraten habt, dass es um die "Maze Runner" bzw. "Die Auserwählten"-Trilogie geht. Ich LIEBE diese Bücher einfach und auch die Filme dazu finde ich ganz große klasse. Bei dieser Reihe werde ich zu einem richtigen Fangirl ;) Diese Bücher habe ich damals wirklich durchgesuchtet! Ich konnte gar nicht mit dem Lesen aufhören und habe wirklich fast die Nächte durchgelesen. Mein Liebling (und somit derjenige, der sich euch oben vorgestellt hat) ist: Newt. Ich kann mir nicht helfen, aber seine loyale Art, sein großes Herz und einfach seine ganze Art...wie er Thomas und seine Freunde bedingungslos unterstützt...das hat mich beim Lesen der Bücher gepackt. Ich bin ihm hoffnungslos verfallen ;) Dabei trauere ich immer noch seit dem Ende des letzten Bandes und bin tief berührt von der Entwicklung, die die Geschichte mit Newt vollzogen hat (es war so traurig!!).

Newt ist wirklich ein "Kleber", der all seine Freunde zusammenhält, auch wenn ANGST diese Bezeichnung auf eine ganz andere Art gemeint hat, dennoch passt sie auch auf diese Weise zu ihm. Vermutlich rede ich für alle, die die Bücher nicht gelesen haben gerade in ziemlichen Rätseln...aber, Leute, wirklich. Hand auf's Herz: lest die Maze Runner-Reihe! Die Geschichte ist so unglaublich gut! (und ich garantiere euch, Newt und die anderen Figuren rauben euch euer Herz auch ;) ). Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf den 25. November 2016, denn dann erscheint "Phase Null". Die Vorgeschichte zur Trilogie! <3 Ich bin schon sooo aufgeregt, weil ich dieses Buch unbedingt lesen muss und es gar nicht mehr abwarten kann. Ich bin gespannt, die Vorgeschichte zu erfahren und hoffe, dass wir ein paar mehr Hintergrundinformationen erhalten :)

Kennt ihr die "Maze Runner"-Trilogie? Was ist eurer Lieblingscharakter aus einem Buch?
Eure Laura

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Vielen Dank dafür! :)
Meine Antwort findest du, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, direkt darunter! =)
Und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!