19. August 2019

[Rezension-Laura] - Wir feiern dich (Sherri Duskey Rinker, A.N. Kang)



Verlag: Dragonfly Verlag
Übersetzt von: Susanne Weber
Reihe: Einzelband
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 40
Altersempfehlung: ab 3
Preis: 10.00 € [D]
ISBN: 978-3-74880-000-2
Bildquelle: © Dragonfly Verlag







Klappentext
"Zum Schlüpftag: Das Geschenkbuch für besondere Freunde Der kleine Pinguin hat Geburtstag und wird von seinen Freunden gefeiert. Weil er mutig ist. Weil er das Herz am rechten Fleck trägt. Weil er ein kleines Wunder ist. Einfach, weil er ist wie er ist!“ (Quelle: https://www.harpercollins.de/pages/dragonfly)

Gestaltung
Der kleine Pinguin in der Covermitte sieht nicht nur mit seinem glücklichen Grinsen total niedlich aus. Auch der kleine Zylinder und die Fliege sorgen für diesen Effekt. Zudem sieht er richtig flauschig aus. Die pastellfarbenen Luftballons und das Konfetti stimmen schon perfekt auf eine Geburtstagsfeier ein, wobei mir vor allem auch gefällt, dass sie so bunt sind und der Pinguin trotzdem im Mittelpunkt steht.

Meine Meinung
Ich finde Pinguine total niedlich und liebe Geburtstage und darum musste ich unbedingt „Wir feiern dich“ lesen. Dieses kleine Buch ist ein Geschenkbuch, in dem es darum geht, dass der kleine Pinguin seinen Geburtstag feiert. Er wird von seiner Familie und seinen Freunden gefeiert, die ihm sagen, was sie an ihm mögen und warum sie ihn feiern. Unterstützt wird alles von tollen Illustrationen.

Was ich an diesem Geschenkbuch wirklich besonders fand, war der wunderschön gestaltete Text. Mit wunderschön meine ich die Poesie des Textes, denn er ist mit schönen Reimen ausgestattet. Gleichzeitig nennt das Buch richtig viele Gründe, warum der kleine Pinguin – also das Geburtstagskind – toll ist und es verdient hat, gefeiert zu werden. Mir gefielen die vielen Botschaften des Textes richtig gut, weil sie unheimlich freundlich und nett sind. Mir gingen sie jedenfalls unter die Haut und wäre ich ein Geburtstagskind, das dieses Buch geschenkt bekommt, ich hätte mich sehr über all die netten Worte gefreut!

Darum denke ich auch, dass man dieses Geschenkbuch eigentlich jedem zum Geburtstag schenken kann, den man gerne mag und dem man nette Worte sagen möchte – egal welchen Alters. Die Botschaften sind so formuliert, dass sie schon kleine Kinder verstehen können und große erst recht. Dabei werden viele positive Eigenschaften genannt, über die sich sicher jeder Beschenkte freut.

Richtig begeistert bin ich von den wunderschönen Illustrationen, die die jeweilige genannte Charaktereigenschaft aus dem Text wundervoll visualisieren. Genauso süß wie der kleine Pinguin sind auch seine Freunde zu denen unter anderem ein Eisbär oder ein Polarfuchs gehören. Dabei ist der Text auch immer direkt in die Illustrationen integriert oder neben diesen stehend. So ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild, bei dem sich Text und Bilder wundervoll ergänzen.

Fazit
Ich finde, dass „Wir feiern dich“ ein wundervolles Geschenkbuch ist, das man nicht nur kleinen Geburtstagskindern, sondern auch Großen hervorragend zum Geburtstag schenken kann. Die Illustrationen sind unheimlich niedlich und einfach nur zauberhaft. Vor allem aber hat mich der Text überzeugt, der so viele tolle und nette Eigenschaften für das Geburtstagskind bereithält, über die sich sicher jeder freut. Außerdem sind sie sehr poetisch mit vielen sich reimenden Wörtern beschrieben, was den Lesespaß erhöht! Wer einer liebgewonnenen Person also viele nette Dinge sagen möchte, der sollte ihr „Wir feiern dich“ schenken!
5 von 5 Sternen!

Reihen-Infos
Einzelband

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.